nachhaltig bauen und gesund wohnen

Kindergarten in Holzbauweise – Mendig

Aufgabenstellung:

Der Trägerverein einer Waldorfschule plante die Neuerrichtung eines zweizügigen Kindergartens in Holzbauweise. Besonders herausfordernd waren die Lage auf einem schwer zugänglichen Grundstück und die besondere Situation des Baugrundes in einem ehemaligen Abbaugebiet für Basalt. Zusätzlich war durch die Lage in unmittelbarer Nähe eines Baches dem Hochwasserschutz Rechnung zu tragen.

Ausstattung:

Der Kindergarten in Mendig ist eines der ersten von uns begleiteten Projekte, das in Massivholzbauweise mit BSP-Elementen errichtet wurde. Das Gebäude in KfW-40 Standard ist mit einer Erdwärmepumpe mit kontrollierter Wohnungslüftung und Wärmerückgewinnung ausgestattet.

In allen Bereichen des Gebäudes wurde ganz besonders auf die Verwendung gesunder und nachhaltiger Naturbaustoffe geachtet. Die mit Gipsfaserplatten verkleideten Innenwände wurden mit einem Rotkalkputz versehen. Fliesenböden in den Naß- und Eingangsbereichen wurden mit einem sehr widerstandsfähigen, geölten Eiche Hochkantlamellenparkett in den Gruppenräume kombiniert.

Durch eine direkt innerhalb der Thermobodenplatte verlegte Fußbodenheizung sind die als Spielfläche genutzten Holzböden auch bei niedrigen Außentemperaturen immer wohl temperiert.

Im eingerückten, zentral positionierten Obergeschoß befinden sich unter einer Zeltdachkonstruktion die Büro-, Besprechungs- und Sozialräume. Um die Elektrosmogbelastung im gesamten Gebäude auf ein Minimum zu begrenzen, wurde auf W-Lan verzichtet und eine LAN-Verkabelung eingesetzt. Für die Elektroinstallation wurden abgeschirmte Kabel verwendet.

Die Fassade ist mit einer hinterlüfteten, unbehandelten Lärche Stülpschalung verkleidet. Einen farblichen Kontrast hierzu bilden die Außentüren, die in einem hellen Grün erstrahlen. Eigens für Ihre Aufgabe entworfen wurde die zweiflügelige Haupteingangstür mit einem organisch geschwungenen Stoßgriff aus Eichenholz.

Sie planen auf Gemeindeebene, in einem Trägerverein oder innerhalb der Elternschaft eines bereits bestehenden Kindergartens den Neubau oder die Erweiterung eines Kindergartens oder einer Kita? Lassen Sie uns darüber sprechen. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie auch bei der Beantragung von Fördermitteln.

Daten:

Geschoss Wohnfläche
Gesamt 318,31 m²
UG -
EG 248,85 m²
DG 69,46 m²

Baupläne von Kindergarten Mendig

Besonderheiten:

  • Erdwärmepumpe
  • Kontrollierte Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung
  • Dezentrale Zuluftführung
  • Fußbodenheizung
  • Thermobodenplatte mit integrierter Fußbodenheizung
  • Abgeschirmte Elektroinstallation

Ihr Kontakt bei Fragen

Sie haben Fragen oder möchten über die Verwirklichung Ihrer Baupläne mit uns sprechen? Wir sind gerne für Sie da.

Jetzt kontaktieren

Zurück zur Übersicht