nachhaltig bauen und gesund wohnen

Einfamilienhaus im schwedischen Stil – Wald Michelbach

Aufgabenstellung:

Auf einem herrlichen Grundstück mit altem Baumbestand inmitten der grünen Hügel des Odenwaldes entstand dieses wunderbare Einfamilienhaus im schwedischen Stil. Gefordert war eine Wohnebene mit Wohn-/Essbereich im Erdgeschoß und eine Schlafebene mit zwei Kinderzimmern und Elternschlafzimmer im Dachgeschoß. Ökologisches Bauen und Nachhaltige Architektur waren auch hier zentrales Anliegen. Das nahezu ebene Baugrundstück erwies sich als auch für größere Fahrzeuge gut zugänglich und war dementsprechend einfach zu bebauen.

Ausstattung:

Dreh- und Angelpunkt der Brauch- und Heizwassererwärmung des in Holzständerbauweise errichteten KfW-40 Hauses, ist eine Abluftwärmepumpe mit dezentraler Zuluftführung. Die Wärmeverteilung in EG und DG erfolgt über eine Fußbodenheizung.

Mit seiner in original schwedischem Faluröd gestrichenen Fassade fällt das Holzhaus sofort auf und fügt sich harmonisch in seine naturnahe Umgebung ein. Die Fensterleibungen sind weiß abgesetzt. Garagentor und Hauseingangstür erstrahlen in sattem Grün.

Die Innenwände des Hauses sind mit Biosilikatfarbe in zeitlosem Weiß gestrichen. Weiße Landhaustüren mit Kassetten und weiße profilierte Sockelleisten sind mit einem Massivholzdielenboden in Eiche kombiniert.

Über eine geräumige Diele, die die Zugänge zu Hauswirtschaftsraum, Gäste-WC und Garderobe beherbergt, erreichen Sie, den hellen über eine Holzterrasse mit dem Garten verbundenen offen gestalteten Wohn-, Koch- und Essbereich.

Der Weg ins EG führt über eine einfach gewendelte Holzwangentreppe mit Stufen und Handlauf aus massiver Eiche und weiß lackierten Wangen, Stäben und Setzstufen. Das DG bietet Raum für ein Badezimmer mit bodengleicher Dusche sowie 2 Kinderzimmer und ein Elternschlafzimmer.

Sie träumen ebenfalls von einem eigenen Schwedenhaus? Lassen Sie uns darüber sprechen.
Wir beraten Sie gerne.

Daten:

Geschoss Wohnfläche
Gesamt 130,05 m²
UG -
EG 68,53 m²
DG 61,52 m²

Besonderheiten: 

  • Abluftwärmepumpe mit dezentraler Zuluftführung
  • Kontrollierte Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung
  • Fußbodenheizung
  • Thermobodenplatte mit Kernbetonerwärmung
  • Holzfaserdämmung
  • Dreifachisolierverglasung

Ihr Kontakt bei Fragen

Sie haben Fragen oder möchten über die Verwirklichung Ihrer Baupläne mit uns sprechen? Wir sind gerne für Sie da.

Jetzt kontaktieren

Zurück zur Übersicht