07.02.2024
S2 | News

Natürlich heilen mit Bakterien

Tagesseminar mit Dr. Anne Katharina Zschocke

Eine heilsame Perspektive für die Gesundheit: Bakterien als praktische Helfer für jeden.

Es gibt auf der Erde kein Leben ohne Bakterien, aber für die Gesundheit kommt es darauf an, welche es sind. Bakterienmangel, Chaos oder Einseitigkeit führen zu Störungen und Krankheiten. Chronische Entzündungen, Hauterkrankungen, Verdauungsstörungen, Energiemangel, psychische Symptome und vieles mehr hängen damit zusammen. Bringt man die Bakteriengemeinschaft wieder ins Gleichgewicht, stellt sich Gesundheit wieder ein.

Durch neue Forschung ist das alte Konzept von Bakterien als „Krankheitserreger“ überholt. Sie wirken vielmehr überall als Netzwerk, das dem Leben dient. Alle Einzeller und Körperzellen verständigen sich miteinander und leben in Wechselwirkungen. Kennt man die Wege, auf denen sie kommunizieren, kann man mit bakterieller Hilfe auf erstaunliche Weise Heilung bewirken. Wie dies praktisch geht, wird im Seminar für jeden verständlich anhand der Effektiven Mikroorganismen erklärt.

Freuen Sie sich auf Heilung, und darauf, Bakterien als Helfer für allerlei Nöte im Alltag kennenzulernen!

In diesem Seminar können Sie:

  • verstehen, welche Rolle die Bakterien auf der Erde spielen
  • die Aufgaben von Bakterien in allem Lebendigen erkennen
  • erkennen, wie Bakterien die Gesundheit gestalten
  • lernen, was das Mikrobiom ist und wie es sich bildet
  • verstehen, wie sich das Immunsystem über die Bakterien harmonisiert
  • Wissen erlangen, wie die Darm-Bakterien auf alle Organe des Körpers wirken
  • lernen, mit Hilfe von Bakterien vorzusorgen und Heilungsprozesse anzuregen
  • Effektive Mikroorganismen und ihre praktische Anwendung kennenlernen

Seminarthemen sind auch:

  • Das Menschenbild bei Krankheit und Gesundheit in der Medizin
  • Probiotika und Antibiotika
  • Die Kommunikation der Mikroben untereinander und mit Körperzellen
  • Zusammenhänge von Krankheitsentstehung und Mikrobiom-Eigenschaften
  • Lebensfreundliche Alltagshygiene
  • Darmbakterien und ihre Bezüge zu den verschiedenen Organen im Körper
  • Die ganzheitliche Mikrobiom-Therapie und ihre Besonderheiten

Termin: Samstag, den 16. März 2024 9-17 Uhr mit Mittagspause
Ort: Seminarhaus des Forschungskreis für Geobiologie e.V., Freiherr- von-Drais-Straße 10, 69429 Waldbrunn - Waldkatzenbach/ Odenwald
Beitrag: 229,-€ (Inklusive Kaffeepausen und Mittagsimbiss, Raummiete und Verwaltung)
Anmeldung an: info@geobiologie.de . Zimmerreservierung möglich.

Dr. Anne Katharina Zschocke, Wiesbaum/Eifel, ist seit 23 Jahren weltweit als Expertin für Bakterienheilkunde tätig und entwickelte die ganzheitliche Mikrobiotherapie. Sie schrieb fünf wegweisende Bücher, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden, ist aus Rundfunk, Fernsehen und YouTubes bekannt und Preisträgerin des Schweizer Fernsehpreises QS24- Award 2022.

Weitere Informationen finden Sie unter www.Darmbakterien-Buch.de

Zurück zur Übersicht

Dr. Anne Katharina Zschocke
Dr. Anne Katharina Zschocke