Schritt 3: die Haus Planung

Der Traum vom eigenen Haus nimmt Formen an. Nachdem Sie den Wunsch gefasst und Ihr Grundstück gewählt haben, steht nun der nächste entscheidende Schritt an: die detaillierte Haus Planung. Bei S2 Architektur begleiten wir Sie durch diesen Prozess und legen besonderen Wert auf Nachhaltigkeit, energetische Effizienz und wohngesunde Bauweisen. In diesem Schritt besprechen wir mit Ihnen den ersten kostenlosen Entwurf, die Gesamtkostenstellung und mögliche öffentliche Zuschüsse und Förderungen. Zudem schließen Sie den Planungsvertrag mit uns ab, um Ihr Traumhaus Wirklichkeit werden zu lassen.

Zeichnung eines Hauses mit Satteldach und Schornstein
Träume verwirklichen

Sie interessieren sich für nachhaltige Architektur oder möchten nachhaltig Bauen. Dann kontaktieren Sie uns gerne.

Jetzt beraten lassen

Ihre Vision nimmt Gestalt an – der erste kostenlose Entwurf

Die Haus Planung beginnt mit der Erhebung Ihrer Wünsche und Anforderungen. In intensiven Gesprächen entwickeln unsere Planer ein klares Bild von Ihrem zukünftigen Zuhause. Dabei berücksichtigen wir folgende Aspekte:

  1. Raumaufteilung und Funktionalität: Welche Räume sind Ihnen besonders wichtig? Wie soll die Raumaufteilung aussehen? Welche besonderen Ausstattungsmerkmale stellen Sie sich vor? Wir nehmen Ihre Ideen und Vorstellungen auf und setzen sie in einen ersten Entwurf um.
  2. Architektonische Gestaltung: Ihr Zuhause soll nicht nur praktisch, sondern auch visuell ansprechend sein. Deshalb arbeiten wir eng mit Ihnen zusammen, um ein Design zu entwerfen, das Ihren individuellen Geschmack und Ihre Präferenzen widerspiegelt. In diesem Prozess integrieren wir sowohl moderne als auch klassische Architekturelemente, um ein herausragendes Ergebnis zu verwirklichen.
  3. Nachhaltigkeit und Ökologie: Ein zentraler Aspekt unserer Philosophie besteht in der Anwendung umweltfreundlicher Baumaterialien und einer nachhaltigen Architektur. Dabei ist es uns ein besonderes Anliegen, dass Ihr Zuhause energieeffizient, zukunftsweisend und umweltschonend zugleich gestaltet ist.

Detaillierte Gesamtkostenstellung für Transparenz und Sicherheit

Nach der Fertigstellung des ersten Entwurfs erarbeiten wir eine umfassende Kalkulation der Gesamtausgaben. Die Aufstellung beinhaltet nicht nur die Baukosten, sondern auch sämtliche Nebenkosten, die im Zuge des Projekts entstehen. Dazu zählen unter anderem:

  1. Baukosten: Hierunter sind alle Aufwendungen für Materialien, Arbeitskosten und Bauausführung zu verstehen. Sie erhalten eine transparente Auflistung aller Posten.
  2. Nebenkosten: Dazu gehören unter anderem Kosten für Genehmigungen, Anschlussgebühren für Versorgungsleitungen, Gebühren für Vermessungen und Gutachten sowie Versicherungen. Unsere komplette Kostenstellung sorgt dafür, dass Sie keine unangenehmen Überraschungen erleben.
  3. Finanzierung und Budgetplanung: Wir unterstützen Sie bei der Festlegung eines realistischen Budgets und beraten Sie zu verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten. Unser Ziel ist es, dass Sie eine klare finanzielle Planung haben und Ihr Traumhausprojekt sicher umsetzen können.

Beratung über öffentliche Zuschüsse und Förderungen

Bauherren haben häufig die Gelegenheit, von staatlichen Zuschüssen und Förderprogrammen zu profitieren. Wir bieten eine persönliche Beratung zu den vielfältigen Optionen und stehen Ihnen bei der Antragstellung unterstützend zur Seite. Die Fördermöglichkeiten beinhalten unter anderem:

  1. energieeffizientes Bauen: Es gibt zahlreiche Förderprogramme für energieeffizientes Bauen und energetische Sanierungen. Bei der Fülle an Optionen ist es jedoch nicht leicht, den Überblick zu bewahren. Daher helfen wir Ihnen, die passenden Programme zu finden und die erforderlichen Anträge zu stellen.
  2. nachhaltiges Bauen: Auch für den Einsatz nachhaltiger Baumaterialien und ökologische Bauweisen sind Förderungen möglich. Unsere Experten beraten Sie zu den besten Lösungen und begleiten Sie durch den Antragsprozess.
  3. regionale Förderungen: Zusätzlich zu bundesweiten Programmen existieren auch regionale Fördermöglichkeiten. S2 Architektur prüft für Sie, welche Programme für Ihr Bauvorhaben infrage kommen und wie Sie davon profitieren können.

Der Planungsvertrag: Ihr Weg zum sicheren Bauvorhaben

Nachdem alle Details besprochen und die Kostenstellung sowie Fördermöglichkeiten geklärt sind, erfolgt der Abschluss des Planungsvertrags. Der Vertrag bildet die Grundlage für die weitere Zusammenarbeit und die Umsetzung Ihres Traumhauses. Folgende Punkte sind im Planungsvertrag geregelt:

  1. Leistungsumfang: Der Vertrag definiert klar die Leistungen, die S2 Architektur erbringt, von der detaillierten Planung über die Bauüberwachung bis hin zur Fertigstellung.
  2. Zeitplan: Wir erstellen einen realistischen Zeitplan, der alle Phasen des Bauprojekts umfasst. So haben Sie stets einen Überblick über den Fortschritt und können sicherstellen, dass Ihr Traumhaus termingerecht zur Übergabe bereit ist.
  3. Kosten: Alle im Vorfeld kalkulierten Kosten werden im Vertrag festgehalten. Das gibt Ihnen finanzielle Sicherheit und Transparenz.
  4. Vertragsbedingungen: Der Vertrag enthält alle rechtlichen Rahmenbedingungen und Regelungen, die für die Durchführung des Bauprojekts erforderlich sind. 

Der nächste Schritt – Ihr Traumhaus wird Wirklichkeit

Mit der Unterzeichnung des Planungsvertrags öffnen sich die Türen für eine präzise Hausplanung sowie die Erstellung sämtlicher notwendiger Dokumente für die Baugenehmigung. Ihre Vision nimmt nun sukzessiv Gestalt an.

Bei S2 Architektur finden Sie die optimale Unterstützung bei der Planung eines Hauses, das nicht nur Ihre individuellen Vorstellungen verwirklicht, sondern auch langfristig die Umwelt schont.

Sie interessieren sich für nachhaltige Architektur oder möchten nachhaltig Bauen. Dann kontaktieren Sie uns gerne.

Jetzt beraten lassen

Kontakt Telefon