18. Juli 2019

Massivholzelemente in Sichtqualität

Mit der S2 GmbH in die Holzbauzukunft

Während der vergangenen 7 Jahre konnten wir bereits in den unterschiedlichsten Projekten breit gefächert positive Erfahrungen mit dem Einsatz von Massivholzelementen sammeln.

In diesem Jahr stehen nun die ersten Bauvorhaben mit derartigen Elementen in Sichtholzqualität für den Innenbereich an.

Das stellt wesentlich höhere Anforderungen an die Ausführungsplanung, da sämtliche Leitungswege bereits bei der Fertigung der Holzelemente im Werk vorbereitet werden müssen.

Die Mühe lohnt sich allerdings und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Es entstehen äußerst robuste und tragfähige Sichtoberflächen aus Massivholz in vielfältiger Ausführung.

Die optische Wirkung kann durch die Wahl der Holzarten, Oberflächenbearbeitungen und Endbehandlungen beeinflußt werden.

Sichtflächen können in Kiefer, Fichte, Douglasie, Lärche, Esche, Eiche oder einer anderen Holzart geliefert werden.

Oberflächen können gehobelt, gebürstet, geschliffen und geölt oder lasiert werden – mit entsprechender Wirkung auf die Innenraumgestaltung.

Die zukunftsträchtige Konstruktionstechnik, die in den nächsten Jahren vermutlich auch den Geschoßwohnungsbau revolutionieren wird, ist aufgrund ihrer Robustheit vor allem auch für öffentliche Gebäude besonders geeignet.

Die vielen Gestaltungsmöglichkeiten, die Verkürzung der Bauzeit und der besonders gute sommerliche Hitzeschutz machen sie aber auch für den privaten Bauherrn interessant.